top of page

CaMaRose

Skandinavisches Strickvergnügen

CaMaRose_logo.png

Der Name

Hinter dem Namen verbirgt sich die dänische Designerin Trine Bertelsen, die 2010 ihr Unternehmen gründete. Namensgeber sind ihre 3 Kinder Carl-Emil, Mathilde und Anna-Rose, die Trine auch zu ihren Designs inspirieren. Trine’s Anspruch ist es, hochwertige und einzigartige Garne zu kreieren und dabei mit Lieferanten zusammenzuarbeiten, die nachhaltig und fair produzieren. Dazu gehören neben dem Tier- und Menschenwohl selbstverständlich ressourcenschonende Produktionsmethoden. Die Produktion in Peru ist solarbetrieben und das Merino natürlich mulesingfrei. Versponnen werden die Garne in einem italienischen Familienbetrieb. CaMaRose ist gemäß   OEKO-TEX® STANDARD 100   zertifiziert. Zurzeit werden die Garne gemäß RMS bzw. RAS zertifiziert, was wir sehr begrüßen

LAMATWEED ist ein rustikales, griffiges jedoch trotzdem weiches Wintergarn mit einem feinen Glanz und Tweed-Effekt. Die Farben sind der Natur entnommen und dadurch zeitlos schön. Durch die Tweed-Pünktchen wirkt es lebhaft und eignet sich sowohl für Kinderkleidung als auch für Sweater und Cardigans. Die leichte und lanolinfreie Lamawolle ist auch für sensible Haut verträglich und wärmt besonders gut. Die pflanzliche Viskose wird aus Zellulose hergestellt und nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf. Nach dem Waschen wird Lamatweed noch weicher und das Garn entfaltet sich wunderbar. Zusammensetzung: 40% Lamawolle, 40% Schurwolle, 20% Viskose / Lauflänge ca. 100 Meter 50g Fotos : © CaMaRose

Wollknäuel in Farben der Natur

MIDNATSOL (deutsch Mitternachtssonne) läßt die Herzen aller, die kein Mohair vertragen , höher schlagen. Vorsichtig aufbegürstet hat das Garn einen feinen Flaum und zarten Glanz. Du kannst das Garn einzeln und doppelt verstricken, zusammen mit Snefnug lieben wir es auch ganz besonders. Du kannst Midnatsol das ganze Jahr über verstricken, denn bekanntlich geht es oft nicht ohne Flausch . Wie wäre es mit einer Cumulusbluse von PetiteKnit oder einem leichten Tuch für die nächste Grillparty ? Die südamerikanische Merinowolle ist mulesingfrei, das Alpaka kommt aus Peru. Tencel, aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnene Zellulose, verleiht den aussergewöhnlichen Farben einen zarten Glanz. Versponnen werden die Fasern in einem italienischen Familienbetrieb, der auch auf Umwelt- und Tierschutz fokussiert ist. 54% Aplaka, 36% Tencel , 10% Schurwolle Lauflänge ca. 200 Meter 25g Fotos : © CaMaRose

kleine 25 g Knäul Flauschgarn aus Alpaka und Baumwolle

SNEFNUG (deutsch Schneeflocke) macht ihrem Namen alle Ehre. Alpaka- und Merinofasern in einem Schlauch aus Baumwolle lassen ein volumiges Garn entstehen, das durch seine Leichtigkeit verblüfft. Die Weichheit gepaart mit nicht alltäglichen Farbnuancen machen Snefnug zu seinem unserer Lieblingsgarne. Relativ neu im Programm sind die ungefärbten Varianten der Snefnug Natur , sie gehören zur Bio-Linie von CaMaRose. Zusammen mit Midnatsol verstrickt bekommt das Strickstück eine noch leichtere Textur und du kannst zusätzlich mit den Farben spielen. Snefnug eignet sich für kuschelige Cardigans , oversize Sweater , herrlich lange Schals u.v.m. 55% Alpaka, 35% Baumwolle, 10% Schurwolle / Lauflänge ca. 110 Meter 50g Fotos : ©CaMaRose

Grosse Wollknäuel mit augepustetem Schlauchgarn
bottom of page